Bewegungsapparat

MRI Wirbelsäule

Wer kennt sie nicht? Rückenschmerzen! Der mit Abstand häufigste Ort von Schmerzen des Bewegungsapparates. Vier von fünf Erwachsenen leiden in ihrem Leben mindestens einmal an starken und langanhaltenden Rückenschmerzen. Das Magnetic Resonance Imaging (MRI) der Wirbelsäule bei ARISTRA hilft Ihnen, die genaue Ursache für Ihre Beschwerden zu finden und seltene schwerwiegende Erkrankungen (z. B. Infektionen, Rheuma oder Tumore) auszuschliessen.

img

Beschwerden, wegen denen ein MRI der Wirbelsäule angebracht sein kann

  • Ausstrahlende Schmerzen in Arme und/​oder Beine
  • Kribbeln oder Missempfindungen in Armen und/​oder Beinen
  • Kraftverlust in Armen und/​oder Beinen
  • Rückenschmerzen
  • Steifer oder schmerzhafter Nacken

Als typische "rote Flaggen" bei Rückenschmerzen gelten zusätzlich folgende Symptome:

  • Unerklärter Gewichtsverlust
  • Keine Schmerzabnahme in Ruhe
  • Nachtschmerz
  • Fieber
  • Nachtschweiss
  • Blasen-Mastdarmfunktionsstörung
  • Malignom in der Anamnese

Bei diesen zusätzlichen Kriterien sollte eine zeitnahe Abklärung der Rückenschmerzen mittels Bildgebung (z.B. MRI) erfolgen.

Expert:innen Bewegungsapparat

Die Ursachen für Beschwerden an der Wirbelsäule können sehr verschieden sein: sie reichen von muskulären Ursachen (sogenannten Dysbalancen) und altersbedingten Verschleisserscheinungen, über den klassischen Bandscheibenvorfall bis hin zu chronischen entzündlichen Erkrankungen und Krebserkrankungen (Tumore oder Metastasen). Entscheidend ist daher die genaue Lokalisation und die präzise Erhebung der Schmerzursache. Nur so besteht die Möglichkeit rasch eine geeignete Therapie einzuleiten. Am häufigsten betreffen Rückenschmerzen den am stärksten belasteten unteren Teil der Wirbelsäule - die Lendenwirbelsäule (LWS).

Ein MRI der Wirbelsäule wird zur Beurteilung der Bandscheiben, Wirbelkörper, Wirbelgelenke, Nervenwurzeln und der umgebenden Weichteile verwendet. Die Wirbelsäule gliedert sich in drei grosse Teilbereiche: Halswirbelsäule (HWS), Brustwirbelsäule (BWS) und Lendenwirbelsäule (LWS). In der Regel beschränkt sich ein Scan auf den schmerzhaften Teilbereich. Die Untersuchung erfolgt in der Regel in Rückenlage und dauert ungefähr 20 Minuten.
In manchen Fällen ist jedoch ein Scan der gesamten Wirbelsäule erforderlich (z. B. bei M. Bechterew) mit Untersuchungszeiten bis 60 Minuten.

Die MRI-Untersuchungen der Wirbelsäule bei ARISTRA werden in Zusammenarbeit mit international anerkannten Expert:innen für die muskuloskelettale (MSK) Bildgebung fortlaufend weiterentwickelt. So können die Aufnahmen vor Ort mit modernster Aufnahmetechnik und nach neuestem Stand der Wissenschaft angefertigt werden. Die Auswertung Ihrer Aufnahmen wird durch unsere muskuloskelettalen Spezialist:innen durchgeführt.

Auf einen Blick

Die ARISTRA-Spezialist:innen freuen sich darauf Sie vor Ort begrüßen zu dürfen. In den modernen Praxisräumlichkeiten erwarten Sie eine angenehme Atmosphäre, kurze Wartezeiten und eine persönliche ärztliche Betreuung während der gesamten Untersuchung.

Auf einen Blick

Ablauf

  • time

    20 Minuten

  • checkmark

    Persönliches Befundungsgespräch

Untersuchung

  • checkmark

    Strahlungsfrei

  • checkmark

    Schnelle Terminvergabe

* Die angegebenen Kosten sind nicht als Pauschalpreise zu verstehen, sondern lediglich eine Orientierungshilfe. Die exakten Kosten variieren je nach individuellem Ausgangsbefund. Die Angaben der Kosten beziehen sich auf die Behandlung von nationalen Selbstzahlern der GKV, für internationale Selbstzahler gelten andere Preise.

Bildbeispiele

Termin vereinbaren

In der Regel können wir Ihnen kurzfristig einen Termin zur MRI-Untersuchung anbieten. Sie können ihren Wunschtermin über dieses Formular anfragen oder uns telefonisch direkt an unseren Standorten erreichen.










    *Pflichtfelder



    Anfrage erfolgreich!
    Wir werden Ihre Anfrage umgehend bearbeiten und uns bei Ihnen melden.


    map
    map-pin map-ellipse

    Aachen

    map-pin map-ellipse

    Dortmund

    map-pin map-ellipse

    Düsseldorf

    map-pin map-ellipse

    Hamburg

    map-pin map-ellipse

    Hannover

    map-pin map-ellipse

    Köln

    map-pin map-ellipse

    Münster

    map-pin map-ellipse

    München

    map-pin map-ellipse

    Stuttgart

    map-pin map-ellipse

    Zürich

    Success!

    You have successfully booked an appointment.