Über uns

ARISTRA ist ein radiologisch-interdisziplinäres Netzwerk von Ärzten und Innovatoren für Ärzte und Patienten.

Was uns bewegt
Unsere Idee
Unabhängigkeit
Partnerschaften
Mitmachen

Was uns bewegt

Als hoch qualifizierte und spezialisierte Ärzte erleben wir täglich, dass es zunehmend schwerer wird im Wettbewerb mit nicht-ärztlichen Investoren und grossen kapitalgetriebenen radiologischen Unternehmensstrukturen zu bestehen. In vielen Regionen versperren heute Monopole oder Oligopole Ärzten den Weg zum Patienten.


In der Schweiz ist das System an vielen Stellen deutlich offener – jedoch entwickelt sich auch dort die Radiologie zu einem abgeschlossenen Markt mit wenigen grossen Akteuren. In Deutschland wird diese Entwicklung noch dadurch verstärkt, dass – anders beispielsweise als bei den Apotheken – kein Verbot eines Mehrbesitzes von Kassenarztsitzen besteht. Dies führt oft dazu, dass im bestehenden System wenige Alteingesessene und politische Lobbygruppen Konzentrationsprozesse befördern.


Die Möglichkeiten der Partizipation von hochqualifizierten, jüngeren Kollegen und damit ein Wettbewerb durch Qualität wird so systematisch verhindert. Hohe initiale Investitionskosten in der Radiologie stellen ein weiteres Hindernis für einen Start in die Freiberuflichkeit dar. Für gut ausgebildete Ärzte bedeutet dies, dass ein selbstbestimmtes und freiberufliches Arbeiten an vielen Orten bereits heute kaum noch möglich ist. In der Konsequenz haben Patienten nicht mehr die freie Wahl zwischen verschiedenen Angeboten.

Unsere Idee

Zusammen bilden wir ein offenes, radiologisch-interdisziplinäres Netzwerk. Gemeinsam suchen und finden wir umfassende Strategien für die Medizin von Morgen. Das Ergebnis: Bereits heute haben wir einen Mix aus innovativen Lösungen erarbeitet, um auch in Zukunft hochqualifizierten Ärzten ein selbstbestimmtes Arbeiten und den Zugang zum Patienten zu ermöglichen.


Damit gute Radiologie auch in Zukunft eine Chance hat, muss sie sich für neue Konzepte öffnen. Radiologie kann nicht für sich allein bestehen, sondern sollte sich als diagnostische Service-Schnittstelle in klinischen Behandlungspfaden für Kollegen und Patienten positionieren. Wir Radiologen haben so die Chance bei der Neugestaltung der Versorgungsstrukturen eine zentrale Rolle in der interdisziplinären Zusammenarbeit einzunehmen. Dazu ist ein fachlicher Austausch auf Augenhöhe mit den klinischen Kollegen entscheidend.


Aufgrund des ständigen Wissenszuwachses in den einzelnen Disziplinen der Radiologie ist dieser Austausch auf Augenhöhe über alle Fachbereiche hinweg kaum mehr möglich. Bei ARISTRA sind wir davon überzeugt, dass neben einer soliden allgemeinen radiologischen Ausbildung eine Subspezialisierung für Patienten und klinische Kollegen grosse Vorteile bietet. Diese wiederum erfordert kontinuierliche Weiterbildung durch mehr Flexibilität im Arbeitsalltag. Im ARISTRA Netzwerk erdenken wird neue Arbeitswelten, die es uns ermöglichen, die Zukunft mitzugestalten.

Unabhängigkeit

ARISTRA wird weiterhin von Ärzten und kreativen Health Professionals gedacht und wird ohne institutionelle Finanzinvestoren auskommen. So erhalten wir uns die Freiheit für Entscheidungen nach medizinisch-wissenschaftlichen Kriterien.


Das unterscheidet uns von industriellen Anbietern, bei denen Entscheidungen nicht mehr von Ärzten, sondern allein von Betriebswirten und Finanzinvestoren getroffen werden.

Partnerschaften

Um mit unseren Angeboten möglichst viele Patienten zu erreichen, streben wir an nach und nach private und gesetzlich Versicherte versorgen zu dürfen. Die moderne Geräte-Infrastruktur nach neustem Stand der Technik existiert dazu bereits heute: Kooperationsfreudige Kollegen in der Niederlassung, Chefärzte von Krankenhäusern und Spitälern, sowie gewerbliche Anbieter von radiologischer Infrastruktur erlauben den Zugang zu modernster radiologischer Infrastruktur in der Fläche. Zusätzlich heben wir das Potential und die Synergien, die in der Zusammenarbeit von ambulanter und stationärer Versorgung liegen.


So helfen wir Praxen und Krankenhäusern, ihr medizinisches Portfolio zu erweitern und teilen unsere medizinische Expertise sektorenübergreifend. Um die Prozesse sowohl medizinisch sinnvoll und reibungslos, als auch sicher zu verknüpfen, haben wir eine eigene technische Infrastruktur entwickelt. Diese verbindet schon heute ärztliche Kollegen und Patienten über die Fachgrenzen hinweg. Neue Anwendungen der Digitalisierung und künstlichen Intelligenz werden hinsichtlich des Patientennutzens geprüft und in unsere Software gezielt integriert. Die Maxime bei all unseren Handlungen lautet: Weniger Ablenkung durch Politik und Bürokratie, mehr Kooperation und Gemeinsinn – für mehr Qualität und Zeit mit dem Patienten.

Mitmachen

Zusammen mit Dir – ob als Radiologe in der Kassenarztpraxis, als Interessierter an einer Selbstständigkeit oder am teleradiologischen Arbeiten von zu Hause – finden wir flexible Lösungen und Kombinationen für die Arbeitswelt von Morgen.


Das Gute daran: ARISTRA kann auch Dir gehören – eine Teilhaberschaft steht allen Health Professionals offen. Wenn Du mit uns das ARISTRA Netzwerk aufbauen möchtest, für Dich die medizinische Qualität für den Patienten im Vordergrund steht, und Du Lust auf Veränderung und Selbstverwirklichung in einem dynamischen Team hast, kontaktiere uns. Wir freuen uns auf Dich!

Partner in der
Niederlassung

Selbstständige Radiologen in eigener Praxis sind ein wichtiger Teil unseres Netzwerkes. Untereinander gut vernetzt, wird die Niederlassung dynamisch und interaktiv. Auch in der eigenen Praxis gelingt so die kontinuierliche, fachliche und persönliche Weiterentwicklung. Hast Du Lust auf eine Selbstständigkeit mit finanzieller Absicherung? Das Netzwerk selbstständiger Radiologen freut sich auf Dich!

Dr. med. Annika Kowoll

Annika Kowoll ist Expertin für Neuroradiologie, mit Facharzt Neuroradiologie und Neurologie. Neben ihrer erfolgreichen Tätigkeit im klinischen Bereich als Oberärztin an der Universitätsklinik Knappschaftskrankenhaus Bochum, hat sie auch im Bereich der Schlaganfallforschung und Neuroonkologie wissenschaftlich gearbeitet.

Annika Kowoll ist Expertin für Neuroradiologie, mit Facharzt Neuroradiologie und Neurologie.

Dr. med. Annika Kowoll

Partnerpraxis Dortmund

Jowan Omar

Jowan Omar ist Fachärztin für Diagnostische Radiologie und hat mehrjährige Erfahrung in der interventionellen Schmerztherapie.
Hierzu zählen die CT-gesteuerten periradikulären Therapien an der Wirbelsäule sowie die Facettengelenksblockaden. Zusätzlich verfügt sie über ausgezeichnete Kenntnisse in der Eigenbluttherapie.

Jowan Omar ist Fachärztin für Diagnostische Radiologie und hat mehrjährige Erfahrung in der interventionellen Schmerztherapie.

Jowan Omar

Partnerpraxis Düsseldorf

Dr. med. Nikolaus Löhr

Nikolaus Löhr spezialisiert sich in der muskuloskelettalen Radiologie mit Schwerpunkt in MRI des Bewegungsapparates unter Andrea Rosskopf und Christoph Agten. Er hat an der Universität Zürich studiert, in der Orthopädie an der Endoklinik Zürich assistiert, sowie in der Unfallchirurgie publiziert und promoviert.

Nikolaus Löhr spezialisiert sich in der muskuloskelettalen Radiologie mit Schwerpunkt in MRI des Bewegungsapparates unter Andrea Rosskopf und Christoph Agten.

Dr. med. Nikolaus Löhr

Partnerpraxis Hamburg

Jonas Roesler

Jonas Roesler hat seine Weiterbildung zum Facharzt in verschiedenen großen Krankenhäusern mit internistischen und chirurgischen Schwerpunken absolviert – einer seiner Stärken ist die Vielseitigkeit bei internistischen Fragestellungen. Er ist seit einem Jahr niedergelassen in eigener Praxis.

Jonas Roesler hat seine Weiterbildung zum Facharzt in verschiedenen großen Krankenhäusern mit internistischen und chirurgischen Schwerpunken absolviert.

Jonas Roesler

Partnerpraxis Hannover

PD Dr. med. Markus Zimmermann

Markus Zimmermann ist Experte für interventionelle Radiologie, mit Fokus auf onkologische Interventionen, sowie Experte für abdominelle Bildgebung, mit Schwerpunkt in der CT und MRT Diagnostik der Leber. Er hat mehrere Jahre als Oberarzt an der Uniklinik der RWTH Aachen gearbeitet und war dort bereichsleitend für die Angiographie zuständig.

Markus Zimmermann ist Experte für interventionelle Radiologie, mit Fokus auf onkologische Interventionen, sowie Experte für abdominelle Bildgebung, mit Schwerpunkt in der CT und MRT Diagnostik der Leber.

PD Dr. med. Markus Zimmermann

Partnerpraxis Köln

Lars Michel

Lars Michel ist Facharzt für Radiologie mit einem Schwerpunkt für Muskuloskelettale Radiologie. Er war Oberarzt mbF am Luzerner Kantonsspital und hat in dieser Position den Standort am Kantonsspital Uri über 2 Jahre geleitet. Im Anschluss arbeitete er als Oberarzt am Klinikum Garmisch-Partenkirchen.

Lars Michel ist Facharzt für Radiologie mit einem Schwerpunkt für Muskuloskelettale Radiologie.

Lars Michel

Partnerpraxis München

Dr. med. Michael Ho

Michael Ho ist vorwiegend am Standort Zürich tätig, aber visitiert nach Vereinbarung auch am Standort in Münster. Im Rahmen seiner Weiterbildung zum Facharzt Radiologie hat er sich unter anderem am Universitätsklinikum Heidelberg und zuletzt am Universitätsspital Zürich klinisch und wissenschaftlich mit der Bildgebung der peripheren Nerven beschäftigt.

Michael Ho ist vorwiegend am Standort Zürich tätig, aber visitiert nach Vereinbarung auch am Standort in Münster.

Dr. med. Michael Ho

Partnerpraxis Münster

PD Dr. med. Fabian Morsbach, EBCR

Fabian Morsbach ist zertifizierter Experte für kardiovaskuläre Radiologie mit Schwerpunkt MRI des Herzens. Er hat an mehreren internationalen Instituten geforscht und war Oberarzt und Leiter des 3D Labors am Universitätsspital Zürich. Bei ARISTRA leitet er zusammen mit Marco Götte den Bereich der kardiovaskulären Bildgebung.

Fabian Morsbach ist zertifizierter Experte für kardiovaskuläre Radiologie mit Schwerpunkt MRI des Herzens.

PD Dr. med. Fabian Morsbach, EBCR

Partnerpraxis Zürich Lenggstrasse

PD Dr. med. Andrea B. Rosskopf, CAS, EDiMSK

Andrea B. Rosskopf ist Expertin für muskuloskelettale Radiologie mit Schwerpunkt in MRI des Bewegungsapparates. Sie hat an der Universität Zürich in muskuloskelettaler Radiologie habilitiert, mehrere Jahre als Leitende Ärztin an der Universitätsklinik Balgrist in Zürich gearbeitet und ist dort weiterhin wissenschaftlich als Research Associate aktiv.

Andrea B. Rosskopf ist Expertin für muskuloskelettale Radiologie mit Schwerpunkt in MRI des Bewegungsapparates.

PD Dr. med. Andrea B. Rosskopf, CAS, EDiMSK

Partnerpraxis Zürich Stadelhofen

Dr. med. Kira Lutz

Kira Lutz ist Fachärztin für Radiologie mit einem Schwerpunkt auf Neuroradiologie.

Kira Lutz ist Fachärztin für Radiologie mit einem Schwerpunkt auf Neuroradiologie.

Dr. med. Kira Lutz

Team
Teleradiologie

Flexibles Arbeiten von zu Hause und die Familie dabei im Blick behalten! Bei ARISTRA kannst du radiologische Spitzenleistung für unsere Partner-Spitäler und -Praxen mit deinem Privatleben vereinbaren. Bist Du motiviert und gut ausgebildet?

Wir freuen uns auf Dich im Team Teleradiologie!

Mehr

Team Organisation und Entwicklung

Damit das ARISTRA Netzwerk sich weiterentwickeln kann, brauchen wir kreative Köpfe, die neue Formen der Zusammenarbeit und medizinischen Versorgung erdenken und mitgestalten. Du bist ein Organisations- oder Kommunikationstalent? Du bist ein Technikgenie? Wenn dann auch noch Präzision, Teamgeist und Verantwortungsbewusstsein zu deinen Stärken gehören, bist Du bei uns herzlich willkommen!

Dr. med. Michael Ho

Michael Ho ist vorwiegend am Standort Zürich tätig, aber visitiert nach Vereinbarung auch am Standort in Münster. Im Rahmen seiner Weiterbildung zum Facharzt Radiologie hat er sich unter anderem am Universitätsklinikum Heidelberg und zuletzt am Universitätsspital Zürich klinisch und wissenschaftlich mit der Bildgebung der peripheren Nerven beschäftigt.

Michael Ho ist vorwiegend am Standort Zürich tätig, aber visitiert nach Vereinbarung auch am Standort in Münster.

Dr. med. Michael Ho

CEO

Dr. iur. Rodrigo Weihermann

Rodrigo Weihermann verantwortet als Mitgründer und Group General Counsel in der ARISTRA-Gruppe den Bereich Recht und Compliance.
Er verfügt über einen breiten Erfahrungsschatz auf diversen Rechtsgebieten, den er durch seine vorherige Tätigkeit in internationalen Großkanzleien und im Konzernkontext erworben hat.

Rodrigo Weihermann verantwortet als Mitgründer und Group General Counsel in der ARISTRA-Gruppe den Bereich Recht und Compliance.

Dr. iur. Rodrigo Weihermann

Group General Counsel

Laura Jackson, Dipl.-Psy.

Laura Jackson ist Diplom-Psychologin und bringt internationale Erfahrung aus den Bereichen Recruiting und Personalentwicklung mit. Als zertifizierter Coach (DBVC) hat sie Kunden im In- und Ausland beraten. Bei ARISTRA ist sie zuständig für den Bereich Personal.

Laura Jackson ist Diplom-Psychologin und bringt internationale Erfahrung aus den Bereichen Recruiting und Personalentwicklung mit. Als zertifizierter Coach (DBVC) hat sie Kunden im In- und Ausland beraten.

Laura Jackson, Dipl.-Psy.

People Lead

PD Dr. med. Andrei Manoliu, PhD, MHBA

Andrei Manoliu ist Psychiater, Neurowissenschaftler und Experte für Magnetresonanztomographie in der Psychiatrie. Er hat in Medizin und Biotechnologie promoviert sowie in psychiatrischer Bildgebung habilitiert. Bei ARISTRA entwickelt er Produkte in Zusammenarbeit mit internationalen Akteuren aus Medizin, Forschung und Gesundheitsökonomie.

Andrei Manoliu ist Psychiater, Neurowissenschaftler und Experte für Magnetresonanztomographie in der Psychiatrie.

PD Dr. med. Andrei Manoliu, PhD, MHBA

Business Development Lead

PD Dr. med. Daniel Truhn, Dipl.-Phys., MSc

Daniel Truhn ist Experte für die Magnetresonanztomographie mit besonderem Fokus auf Künstliche Intelligenz. Er hat Physik und Medizin in Aachen und London studiert, ist Oberarzt am Universitätsklinikum in Aachen und forscht unter anderem daran, wie Machine-Learning den Radiologen in seiner Arbeit effizienter machen kann.

Daniel Truhn ist Experte für die Magnetresonanztomographie mit besonderem Fokus auf Künstliche Intelligenz.

PD Dr. med. Daniel Truhn, Dipl.-Phys., MSc

Product Development Lead

Christoph Haarburger, MSc

Christoph Haarburger hat an der RWTH Aachen und in Helsinki Informationstechnik studiert. Danach hat er im Rahmen eines PhD-Programms an der RWTH Aachen an Machine Learning-Algorithmen zur computergestützten Krebsdiagnose geforscht.

Christoph Haarburger hat an der RWTH Aachen Informationstechnik studiert und in Rahmen eines PhD an Machine Learning-Algorithmen für die Radiologie geforscht.

Christoph Haarburger, MSc

Technology Lead

Dr. rer. pol. Markus Konrad

Markus Konrad ist seit 2011 Partner einer betriebswirtschaftlichen Unternehmensberatung, die Mandanten insbesondere in den Bereichen Controlling, Unternehmensnachfolge, Financial Due Diligence und Unternehmensbewertung berät. Er ist öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Unternehmensbewertung.

Markus Konrad ist seit 2011 Partner einer betriebswirtschaftlichen Unternehmensberatung, die Mandanten insbesondere in den Bereichen Controlling, Financial Due Diligence und Unternehmensbewertung berät.

Dr. rer. pol. Markus Konrad

Finance Lead

Lukas Sevcik, MTRA

Lukas Sevcik ist Experte für Applikationen in der Röntgendiagnostik. Er hat 10 Jahre Berufserfahrung in Deutschland und der Schweiz als Medizin-Technischer Assistent. Sein Spezialgebiet ist die MRT. Er ist verantwortlich für die Führung des MTRA Teams und für die operativen Prozesse an den ARISTRA Standorten.

Lukas Sevcik ist Experte für Applikationen in der Röntgendiagnostik. Er hat 10 Jahre Berufserfahrung in Deutschland und der Schweiz als Medizin-Technischer Assistent. Sein Spezialgebiet ist die MRT.

Lukas Sevcik, MTRA

Imaging Lead

Sonja Marie Urban

Sonja Marie Urban verantwortet die Corporate Identity von ARISTRA. Dank mehrjähriger Erfahrung als Grafikdesignerin bei einer international aufgestellten Werbeagentur und ihrer anschließenden Tätigkeit als Digital Designerin auf Unternehmensseite, verfügt sie über umfassende Kenntnisse im Bereich der gestalterischen Unternehmens- und Produktkommunikation.

Sonja Marie Urban verantwortet die Corporate Identity von ARISTRA. Sie verfügt über mehrjährige Erfahrung als Designerin auf Agentur- und Unternehmensseite.

Sonja Marie Urban

Digital Design Expert

Johannes Rüther, MSc

Johannes Rüther hat in Aachen, Stockholm und Lausanne Informationstechnik studiert und an Machine-Learning Algorithmen zur Bildverarbeitung geforscht. Bei ARISTRA entwickelt er Software für die computergestützte Analyse radiologischer Bilder und das Management von Patientendaten.

Johannes Rüther hat in Aachen, Stockholm und Lausanne Informationstechnik studiert und entwickelt bei ARISTRA Software für Bildanalyse and Datenmanagement.

Johannes Rüther, MSc

Software Engineer

Mitmachen

Wenn Du Lust hast mit uns die Kooperative ARISTRA aufzubauen bei der die medizinische Qualität für den Patienten im Vordergrund steht, Du Lust auf Veränderung und Selbstverwirklichung in einem dynamischen Team hast, kontaktiere uns. Wir freuen uns auf Dich!

Kontakt

Expertise

Unser interdisziplinäres Team wurde an den besten Universitäten ausgebildet und kann neben hervorragender ärztlicher Ausbildung auf lange Erfahrung in der Forschung zurückgreifen.

Success!

You have successfully booked an appointment.